Aktuelles

Der Countdown läuft: Erfahren Sie, was andere über Sie wissen – und spähen Sie zurück. Für den Besuch des Überwachungsabends SUPERNERDS ist eine zusätzliche Akkreditierung notwendig.

Alle Infos finden Sie hier:
REDEN WIR ÜBER VÖGEL

NEUER TRAILER ONLINE

"Ein imposantes Bühnenstück mit 23 Senioren, eine Auseinandersetzung mit Leben, Liebe und Tod." (Kölner Stadt-Anzeiger)

Seit September 2014 probt die OLD SCHOOL des Schauspiel Köln, das sind 23 Senioren zwischen 60 und 84, wöchentlich für das Stück REDEN WIR ÜBER VÖGEL. Nach der erfolgreichen Premiere vergangene Woche spielen wir REDEN WIR ÜBER VÖGEL wieder am 8. Mai. Es gibt noch Karten.
VORSTELLUNG HEUTE ABEND

DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE

»Dieser Anfang, den Baumgarten und sein Dramaturg Jens Gross in ganz einfacher, alltäglicher Sprache entwickeln, ist ein phantastisches Sprungbrett für die folgende Reise durch Himmel und Hölle.«

(Deutschlandradio Kultur)

DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE, heute Abend, 19.30 Uhr im DEPOT 1. Es gibt noch wenige Karten.
VORSTELLUNG MORGEN ABEND

PARZIVAL

»Solch ein Sieg, Theater gegen Theater, ist hier auch Stefan Bachmann gelungen. Derart freilaufend, lustvoll, blauäugig und doch kampferfahren haben er und sein Ensemble in Köln noch nicht aufgespielt.« (Kölner Stadt-Anzeiger)

Für die Vorstellung von PARZIVAL morgen Abend gibt es noch Karten.
AM SONNTAG, 26. APRIL

WEST ART LIVE
AUS DEM DEPOT 2

Gefangen im Netz – Wie frei ist der digitale Mensch? Ein Leben ohne Internet? Nicht vorstellbar! Im Netz kaufen wir ein, lesen Zeitungen, Blogs und Newsportale, kommunizieren mit Freunden und Kollegen, planen unsere Freizeit und suchen nach Antworten auf fast all unsere Fragen.

Am Sonntagmorgen, den 26. April, sendet der WDR das Kunst- und Kulturmagazin WEST ART live aus dem DEPOT 2. Unter anderem zu gast ist SUPERNERDS-Regisseurin Angela Richter . Es gibt noch Karten!
von Dante Alighieri
Regie: Sebastian Baumgarten
19.30 - 22.00 / ABO SA
SCHAUSPIELSTUDIO KÖLN
Ein Helden-Roadtrip
Regie: Simon Solberg
20.00 - 21.40
12345
6789101112
13141516171819
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

CARLsGARTEN

»Pankraz, Servaz, Bonifaz machen erst dem Sommer Platz«

Trotz Klimawandel ist an den alten Bauernregel noch was dran. Darum warten wir die Eisheiligen ab und feiern am 17. Mai mit unseren sensiblen, vorgezogenen Pflänzchen den Umzug von der Fensterbank in den Garten.